NAJU Sommerfest

Familienwochenende auf dem Dachsenberg

sommerfest


Liebe Freunde der NAJU,
lasst uns gemeinsam den Sommeranfang feiern! Wir würden uns sehr freuen, Euch, Eure Freunde und Familien vom 23. bis 24. Juni 2018 bei unserem NAJU-Sommerfest auf der Naturschutzstation Dachsen- berg auf dem höchsten Punkt der Dresdner Heide wiederzusehen!
Hier trefft Ihr weitere Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die bei der NAJU in ganz Sachsen aktiv sind. Gemeinsam wollen wir den neuen Fühl-Pfad hinter den Lehmhütten eröffnen und Instrumente aus Naturmaterialien bauen, Gemüse schnippeln und grillen, Sensen dengeln und Wiesen pflegen, Fleder- mäuse sichten und Nachtfalter am Lichtfang bestimmen.
Wer über Nacht bleiben möchte, kann sich ein Zelt mitbringen oder in den Lehmhütten hausen.
Es gibt keine Teilnahmegebühr, Ihr könnt also kostenfrei feiern. Über eine mitgebrachte – süße oder herzhafte – Kleinigkeit freut sich unser Buffet. Alles, was wir zum Grillen brauchen, spendiert die NAJU.

Meldet Euch bitte bis zum 15. Juni, ob ihr kommt, wen Ihr mitbringt und ob Ihr übernachten möchtet.
E-Mail: carolin.gerlach@naju-sachsen.de     oder     Telefon: 0351 – 4716566

Auf Euer Kommen freuen sich,
Eure NAJU Dresden und NAJU Sachsen!               

Programm:

Samstag

14.00 Uhr       Anreise und Begrüßung
15.00 Uhr       Kaffee, Kuchen & Kulturprogramm
16.30 Uhr       Eröffnung Fühl-Pfad, Basteln, Spiele & Naturinstrumente bauen
18.30 Uhr       Schnippeldisco bei Sonnenschein
19.30 Uhr       Abendessen vom Grill
21.15 Uhr       Fledermauswanderung
ab 21.15 Uhr   Lichtfang, Lagerfeuer und Stockbrot   

 

Sonntag

09.00 Uhr       Frühstück
10.00 Uhr       Sensen-Workshop,

                     Naturschutzeinsatz Trockenmauer

                     Geländespiele

12.00 Uhr        Aufräumen
ab 13.00 Uhr   Abreise

                      Ausklang mit Sofa im Wald

 


Mensch! Meer! Müll!

Aktiventreffen im April

mmm

Anlässlich der Elbwiesenreinigung am 14. April der Stadt Dresden laden wir dich zu unserem Aktiventreffen am 17. April um 18:00 Uhr zum Thema Mensch! Meer! Müll! – Plastik im Ozean ein.

Wir wollen uns anschauen wie die aktuelle Plastikverschmutzung in der Welt aussieht, welche Probleme Plastik in der Umwelt verursacht, was Deutschland, die EU und andere Länder bzw. NGOs dagegen unternehmen und wie wir natürlich als Privatperson unser Teil dazu beitragen können, unseren Planeten wieder vom Plastik zu befreien bzw. Plastik zu vermeiden.


Rechtsextreme im Naturschutz - (k)ein Problem?

Aktiventreffen im März

soos

Umwelt, Natur, Heimat, "gebietsfremde" Arten: Rechtsextreme Kreise entdecken den Naturschutz und nutzen ihn für ihre Propaganda.

Wir schauen uns Themen, Akteure und Strategien an und diskutieren über mögliche Gegenstrategien.
Dazu laden wir euch wieder herzlich zu unserem Aktiventreffen am 20. März um 18:00 ins NAJU Büro (Kamenzer Str. 7, 01099 Dresden) ein.

Wir freuen uns auf euch!


NAJU-Elbwiesenreinigung

Im Rahmen der Aktion "Sauber ist schöner" der Stadt Dresden beteiligt sich die NAJU Sachsen/Dresden gleich am Auftaktwochenende mit einer Putzaktion an der Elbe. Kommt vorbei und helft uns dabei! Mit Getränken und Snacks untertützt uns das Team des CVJM-Jugendschiffs.

Treffpunkt ist das CVJM-Jugendschiff auf der Uferstr. 14 in 01097 Dresden.

Nach getaner Arbeit laden wir euch 12.30 Uhr zum Mittagessen in unser Jugendumweltbüro in Dresden-Neustadt ein. Wenn ihr mehr über die Arbeit der NAJU in Sachsen erfahren möchtet seid ihr auch noch herzlich willkommen bei der anschließenden NAJU Sachsen Landesversammlung. Danach lassen wir den sicherlich erfolgreichen Tag mit Karten- und Brettspielen ausklingen. Getränke und Essen sind kostenfrei für euch! Wir freuen uns auf euch!!!!


Weltwassertag in Dresden

Am 22. März findet um 17 Uhr der internationale Weltwassertag statt und steht unter dem gemeinsamen Leitthema

"Naturbasierte Lösungen für das Wasser".

Ziel des von der UNESCO ins Leben gerufenen Weltwassertages ist es, auf die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage für die Menschheit aufmerksam zu machen.

768 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauerem Trinkwasser. Knapp 2,5 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu sauberen Toiletten.
Gemeinsam mit dem BUND Sachsen, Greenpeace Dresden, dem Ehrenamtliche UNICEF-Gruppe Dresden, Viva con Agua Dresden und den Ingenieure ohne Grenzen werden wir vor der Dresdner Scheune (Alaunstr. 36-40, 01099 Dresden) auf die aktuelle Wassersituation auf dieser Welt aufmerksam machen.

Für ein Leben mit Wasser!


Mitgliederversammlung der NABU Ortsgruppe Dresden-Neustadt e.V.

Am 18. Februar findet die Mitgliederversammlung der NABU Ortsgruppe Dresden-Neustadt e.V. statt. Beginn ist um 11 Uhr im Jugendumweltbüro der NAJU Dresden und Sachsen (Kamenzer Straße 7, 01099 Dresden).

Den vollständigen Einladungstext gibt es hier.

Eigene Templates sind besser - REDAXO