Dresdener Nikolausspaziergang

Schon zum 6. Mal waren Groß und Klein auf den Spuren des Nikolaus unterwegs - diesmal wieder viele mit Schlitten - und lösten auf dem Weg zum Waldspielplatz Albertpark Rätsel zu Pflanzen und Tieren, Geräuschen, Märchen und Stollenbäckerei. Am Stand der NAJU testeten über 200 Kinder und Erwachsene ihren Tastsinn sehr erfolgreich. Damit alle bei dem schönen Winterwetter warm blieben, fehlten Aktionen wie Zapfenwerfen, Balancieren und Weihnachtslieder singen nicht. Zum Abschluss saßen noch viele gemütlich am lodernden Feuer mit Knüppelkuchen, Punsch und Suppe zum Aufwärmen.

 

 

 

 

 

 

 Cornelia

Eigene Templates sind besser - REDAXO