Wir suchen dich! Werde Klasse Klima-Multiplikator/inKostenfreie Fortbildung zur ehrenamtlichen Workshopleitung in Schulen 12./13.9.2017

Klasse Klima Toolbox

Du interessierst dich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz und möchtest junge Menschen mit deiner Begeisterung für diese Themen anstecken? Dir ist eine achtsame Verbindung zu deinen Mitmenschen wichtig und du möchtest das Anleiten von Gruppen üben? Dann bist du hier genau richtig! Komm zu unserem 2-tägigen Workshop und übe dich mit uns im Verbindenden Miteinander auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation und Gruppenmotivation.

Diese 2-tägige Fortbildung findet statt als Multiplikator/innenschulung für das Projekt "Klasse Klima - heißkalt erwischt". Ziel ist es, neue Mutliplikator/innen auszubilden und miteinander bekannt zu machen, die ehrenamtlich in Schulen Workshops und Projekttage im Rahmen von "Klasse Klima" durchführen wollen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, Vorwissen ist nicht notwendig.

Zum Runterladen der Ausschreibung einfach hier klicken.

Alles ist kostenfrei. Unterkunft, vegetarische Verpflegung, Programm und Materialien organisiert die NAJU. Fahrtkosten können erstattet werden.

Die Unterbringung findet in Mehrbettenzimmer (je vier Betten in fünf Lehmfachwerkhütten) statt. Der Seminarort ist leider nicht barrierefrei. Umrundet von Natur, inmitten des Waldes, können Handynetz und Internetempfang nicht garantiert werden.
Eine genauere Anreiseinfo ist hier zu finden.

Bei Fragen und zur Anmeldung steht Antje Mathaj per E-Mail
oder Telefon (03731/202764) zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 29.8.17.


Unser Imagevideo ist da

Alle FÖJler in Sachsen müssen im Rahmen ihrer Arbeit ein Jahresprojekt erstellen. Pauline - sie ist seit letztem Herbst auch im Vorstand aktiv - hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Imagevideo für uns zu erstellen.
Nach einigen Experimenten ist es nun geschafft: das Video ist online. Vielen Dank an Pauline für die super Arbeit und vielen Dank vor allem auch an Max für die technische Unterstützung!
Schaut es euch unbedingt an:


Himmelfahrtscamp 2017

Himmelfahrtscamp 2017

Es ist wieder soweit. Die Vögel zwitschern, Bäume und Sträucher blühen, die Natur erwacht – endlich ist der Frühling da. Zeit um draußen zu sein, Fahrrad zu fahren, abends am Lagerfeuer zu sitzen, gemeinsam die Natur zu entdecken. Und wo könnte man all das am besten tun? Natürlich beim Himmelfahrtscamp der NAJU. Wir laden dich ein, mit uns spannende und erlebnisreiche Tage in der Niederlausitz zu verbringen. Sei dabei!

Nähere Infos und das Anmeldeformular gibt es hier.


Das Jahresprogramm für 2017 ist online

Mit dabei sind alte Hasen wir Himmelfahrts- und Bergwiesencamp, aber auch neue Veranstaltungen wie einen Workshop zum Thema Ernährung und Umweltschutz oder ein Paddelcamp in der Tschechischen Republik.

Das komplette Programm - inklusive aller größeren Veranstaltungen der Ortsgruppen - gibt es hier.
Enjoy!


"Wir haben es satt!" Demo am 21.01.

Jedes Jahr im Januar geht es nach Berlin zur großen "Wir haben es satt!" Demo gegen eine Agrarindustrie, die nur auf Gewinnmaximierung aus ist und keinerlei Rücksicht auf Umwelt und Tierwohl nimmt. Sei mit dabei, wenn wir unsere Stimme für eine ökologische Landwirtschaft und fairen Handel erheben!
Los geht es am Samstag um 10:00 Uhr an der Geschäftstelle des NAJU Bundesverbands am Karlplatz 7.

Merh Infos gibt es hier: wir-haben-es-satt.de.


Landesvollversammlung 2016

Eingebettet in das Projektwochenende der NAJU Dresden wird am 30.10. unsere Landesvollversammlung in der Naturschutzstation Dachsenberg stattfinden. Die Besonderheit: dieses Jahr werden wir keine Landesvertreterversammlung, sondern eine Vollversammlung einberufen. Mitglieder der NAJU-Sachsen sind also herzlich willkommen. Unter anderem wird es eine neue Satzung zu beschließen geben, zahlreiches Erscheinen ist hier also besonders wichtig.
Mehr Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Eigene Templates sind besser - REDAXO