NAJU Wittichenau

Kinder schützen Amphibien

Kröte 2013  äußerten Mitglieder im NABU Wittichenau den Wunsch, mit ihren Angeboten auch gezielt Kinder anzusprechen und sie an die Natur heran zu führen. Gesagt – getan! Mit geeinten Energien stellte die Regionalgruppe ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine, das zahlreiche Kinder und auch Eltern zum Mitmachen lockte. Und dies ging 2014 bis 2016 über die vier zusätzlich geplanten Familienexkursionen letztendlich weit hinaus: das ganze Jahr über beteiligten sich Kinder und Jugendliche beim Schutz von Amphibien, dem Monitoring von Reptilien, bei der Orchideenwiesenmahd in Zeißholz und vielen weiteren Naturschutzeinsätzen.
 
Krötenmord
 

Neben reinen Exkursionen in die Natur, wurde von den Kindern, die für den NAJU gewonnen wurden, auch bereits tatkräftige Naturschutzaktionen durchgeführt. Neben der Krötenzaunkontrolle fand sich im April 2015 eine Gruppe Wittichenauer Kinder der 3. Klasse zusammen, welche bemerkt hatten, dass Klassenkameraden und Schüler der Parallelklasse am Stadtteich Wittichenau mutwillig am Laichplatz befindliche Erdkröten töteten. Dagegen wurde durch die mutigen Drittklässler aktiv vorgegangen. Sie stellten ihre Klassenkameraden zur Rede und erklärten ihnen, warum die Erdkröten so geschützt und nützlich sind. Sie kontrollierten nun regelmäßig in kleinen Gruppen die Laichplätze, bis die Erdkröten wieder abgewandert waren.

 


 Glühwuermchenexkursion

 Auch 2017 gibt es noch viele weitere gemeinsame Aktionen und wir Freuen uns über jede helfende Hand :)

 Genaue Infos Bekommst du bei Iris John: iris.john@gmx.de bzw.: 0160-98054586

 Am 10.4.2016 haben wir den bisherigen Rekord der meisten Neulinge aufgestellt: 7 Kinder und 9 Erwachsene

 

Fotos:

Krötenzaun1.jpg

Krötenzaun2.jpg

Krötenzaun3.jpg

ein Eimer voller Amphibien.jpg

Helferherzen

NABU/NAJU Wittichenau

Jugendumweltbildung NAJU Wittichenau

Die Nabu-Ortsgruppe Wittichenau ist regionaler Preisträger der Initiative „HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“ 2016

 Bei Exkursionen und Arbeitseinsätzen in der Natur wird das Bewusstsein der Kinder & Jugendlichen für ihre Umwelt gestärkt, die Entwicklung sozialer Kompetenzen gefördert.

Eigene Templates sind besser - REDAXO