Alljährliche Veranstaltungen

 

Bei einer jährlich statt findenden Jugendleiterschulung vermitteln wir neuen Aktiven rechtliche, pädagogische und psychologische Grundlagen für ihr Engagement in der Umweltbildung. Den fachlichen Hintergrund dafür bieten Weiterbildungen zu verschiedenen Themen wie bspw. Artenkenntnis, Landschaftszerschneidung, Survival, Energie, Ressourcenschutz, Müll und Recycling.

 

Praktische Einsätze kommen bei uns nie zu kurz und finden vor allem bei Veranstaltungen wie dem Himmelfahrtscamp und dem Bergwiesencamp statt. Im Oktober kommen außerdem alle Aktiven bei unserer Ideenwerkstatt zusammen um gemeinsam das nächste Jahr zu planen – auch Kinder sind mit dabei und bringen ihre Wünsche und Ideen ein. Damit möchten wir schon die Jüngsten motivieren, sich zu beteiligen und zu erfahren, dass ihre Gedanken und Äußerungen wichtig sind und ernst genommen werden. Antrieb und Themen für unsere Angebote stammen also immer von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen selbst. Die Förderung sozialer Kompetenzen und bürgerschaftlichen Engagements hat bei uns somit eine große Bedeutung.

Hier geht es zu unserem Jahresprogramm.

Eigene Templates sind besser - REDAXO